Diese
Seite
empfehlen
Kopfbild Kieferorthopädie Stuttgart Dr. Konik

Aktuelle News Kieferorthopädie Stuttgart

News

Die digitale Zukunft der Kieferorthopädie: 3D Scanner statt Silikonabdruck und Gipsmodell

Neueste digitale Technologien eröffnen Patienten und Kieferorthopäden ungeahnte Welten. Selbstverständlich mit dabei ist die digitalisierte Praxis für moderne und sanfte Kieferorthopädie Dr. Konik und Kollegen in Weinstadt bei Stuttgart.

Wir nutzen den neuen iTero.

Wenn es darum geht, für Patientinnen und Patienten die Zahnkorrektur schneller, effektiver und angenehmer zu gestalten, ist die Stuttgarter Praxis immer vorne dabei.

Eine revolutionierende Neuentwicklungen in der Kieferorthopädie sind digitale 3D-Scanner, die in Diagnostik und Behandlung herkömmliche Abdrücke und Gipsmodelle in zahlreichen Bereichen ersetzen.

"Wir haben mit dem iTero Scanner von Invisalign eines der führenden Geräte bei uns im Einsatz, und das bringt deutliche Vorteile in Komfort und Präzision für unsere jungen und erwachsenen Patientinnen und Patienten", gerät Dr. Konik fast ins Schwärmen, wenn er über die Möglichkeiten der digitalen Technik spricht.

ZAHN-SCANNER STATT UNANGENEHMER ABDRÜCKE:

State of the Art in Sachen Scanner Imaging Technology in der Zahnmedizin ist derzeit eine revolutionäre Erfindung mit dem Namen iTero. Unsere trendsetzende Praxis für Kieferorthopädie hat das Gerät bereits im Einsatz: „Mit dem 3-D-Scanner nehmen wir naturgetreue digitale Zahnabdrücke, nach denen wir dann z. B. unsichtbare Invisalign- Zahnspangen herstellen können“, sagt Kieferorthopäde Dr. Michael Konik.

Das ist für viele Patienten eine große Erleichterung: „Es gibt Patienten, denen die Abdruckmasse, mit der normalerweise der Abdruck der Zähne vorgenommen wird, unangenehm ist." erklärt Dr. Konik.

Hier ermöglichen digitale Technologien wie der 3D-Scanner neue Welten sowie bessere Behandlungsmöglichkeiten und Ergebnisse. Diese modernen Geräte optimieren und erleichtern die Behandlung für die Patienten.

Die digitalen Abdruckdaten können in den Workflow zur Alignerherstellung bei Invisalign optimal eingebunden werden. So bekommen Sie Ihre unsichtbaren Aligner bei uns noch schneller! Wir können mit unserer digitalen Software unseren Patienten noch schneller zeigen, wie ihr Behandlungsergebnis einmal aussehen wird: Ihr schönes Lachen mit geraden Zähnen.

Informieren Sie sich auf der Homepage der Kieferorthopädie Dr. Konik und Kollegen in Weinstadt bei Stuttgart zum Thema Invisalign für Erwachsene.

Übrigens, Invisalign gibt es auch für Jugendliche: Invisalign Teen - Die fast unsichtbare Zahnspange für coole Kids.

Zusätzlich gibt es zwei Special-Websites, die sich ausschliesslich den Themen Invisalign und Invisalign Teen widmen:

Invisalign Sonderseite
Invisalign Teen Sonderseite

Bildautoren siehe Seite Newsalle.